Knot a stool

Der Kinderhocker | Konzeption, Produktdesign

Sie sind bunt, sie sind fröhlich und sie erinnern an schöne Momente aus der Kindheit.

Grundlegender Gedanke bei der Gestaltung der Kinderhocker „knot a stool“ war es, die Charakteristik eines Knotens festzuhalten: aus einer
weichen Struktur wird eine stabile, feste Form erzeugt.

Die Entwürfe entstanden auf der Suche nach einem flexiblen Material, das diesen Gedanken umsetzbar macht und sich im Modellbau verwenden lässt. Durch ihre Flexibilität und der damit verbundenen Formbarkeit erschienen Modellierluftballons als geeignet.

Materialität, Formgebung, Farbigkeit und Größe der entstehenden Luft-
ballonknoten waren schließlich Anlass für den Entwurf eines Hockers für Kinder.